T’ien – jen – ti
Himmel – Mensch – Erde

Die THEKI®-Technik: seelische Belastungen erkennen und lösen
Ein kostenfreier Service für meine Kunden

Gesunde Ernährung und regelmäßige Bewegung reichen leider nicht aus, um Körper, Geist und Seele in Balance zu halten. Die Weiterentwicklung deines Bewusstseins ist ein wichtiger Meilenstein für lebenslange Gesundheit.

Wie bereits angedeutet, resultieren Verspannungen des Körpers auch aus Ängsten, Ärger und seelischen Belastungen, also negativen Erlebnissen und Erfahrungen aus Vergangenheit und Gegenwart. Deshalb biete ich meinen Kunden die Möglichkeit, mit der THEKI®-Technik von Sandra Weber energetisch zu arbeiten. Dies umfasst etwa 4-5 kostenfreie Telefonsitzungen à 30-40 Minuten zu den Themen des THEKI 1-Seminars: Grundreinigung, Traumen auflösen, Beziehungen harmonisieren, positive Programmierung und Manifestieren. Wenn du tiefer in die Bewusstseinsarbeit einsteigen möchtest, empfehle ich dir, das Seminar selbst zu besuchen.

THEKI® ist frei von religiösen Glaubenssystemen. Es ist eine Methode, mit der du wieder lernst, dich in deinen natürlichen Urzustand zurückzuversetzen, deinen Platz als Vermittler zwischen Erde und Himmel einzunehmen. THEKI® ist somit die perfekte Ergänzung zum Taijiquan, bei dem es genau darum geht.

THEKI® kann sich in vielen Bereichen positiv auf dein Leben auswirken.

  • Du hast weniger Trigger im Außen (Menschen, Situationen) und ersparst dir eine Menge Ärger.
  • Du kannst dich leichter in einen meditativen Zustand versetzen, denn THEKI® arbeitet im Theta-Zustand, der optimalen Frequenz für Meditation.
  • Du fühlst dich erleichtert und wirst zuversichtlicher.
  • Du kannst mehr Glück und Freude in dein Leben ziehen.
  • Du lebst im Einklang mit dir und deinen Herzenmenschen.

Fühlst du dich angesprochen? Dann schaue dir jetzt das Video von Sandra Weber an und probiere gleich, wie es sich anfühlt, zwischen Himmel und Erde im Theta-Zustand zu sein.


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Wichtige Information zur THEKI®-Sitzung

Die Sitzung dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen. Es werden keine Therapien oder Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt. Es entsteht nicht der Eindruck einer ärztlichen Behandlung.
Es wird nicht dazu geraten, eine andere Behandlung zu unterbrechen oder abzubrechen.
Es werden keine Heilversprechen gegeben. Jeder Klient trägt die Verantwortung für die Anwendung der Methode und es ist seine Entscheidung, die Sitzungen fortzuführen oder abzubrechen.